Schwarzwild Sports

Wir fühlen uns mit dem Outdoor-Sport, insbesondere dem Zweiradsport stark verbunden. Diese Leidenschaft möchten wir allerdings nicht nur während des Sports in Bekleidung ausdrücken, sondern auch im Alltag. Unsere Kollektion wurde so designed, dass sie sowohl auf dem Mountainbike, dem BMX, als auch als Streetwear getragen werden kann.

 

Das Schwarzwild Sports-Logo stellt mit dem abstrakten Wildschwein aus den Initalien SW, symbolisch Freiheit, Kraft, als auch Leidenschaft dar. Diese Leidenschaft spiegelt sich auch in unserem Leitspruch „be passionate“ wieder. Jeder, der unsere Kleidung trägt ist Teil von Schwarzwild Sports.

Produktion

Uns ist es wichtig faire Mode anzubieten. Das heißt faire Arbeitsbedingungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette und auch eine faire Bezahlung für die Produktion und Arbeiter/innen in den Herkunftsländern. Aus diesem Grund Arbeiten wir nur mit ausgewählten Produzenten zusammen.

 

Eine letztendliche Veredelung, wie es die Bedruckung der  Tshirts darstellt findet in Deutschland in Handarbeit statt. Ebenso arbeiten wir mit regionalen Unternehmen zusammen, die ebenfalls das für Schwarzwild Sports typische Lederemblem auf der Streetwear-Collection, in Handarbeit annähen.

 

Nicht nur alle beteiligten Arbeiter/innen der Wertschöpfungskette sollen fair behandelt werden. Wir achten zudem darauf, dass wir ebenfalls auch fair zur Natur sind. Da der Sport den wir so lieben in der Natur ausgeübt wird, möchten wir einen Teil zum Naturschutz beitragen. Wir achten somit darauf, dass während des gesamten Prozesses der Herstellung so gut wie kein Plastikmüll produziert wird und versenden unsere Styles gänzlich ohne auf Plastikverpackungen zurückzugreifen.